Startseite / Publizistik / Interviews / taz: Neue Rechte drängt in die Betriebe.

taz: Neue Rechte drängt in die Betriebe.

Interview mit Prof. Dr. Klaus Dörre

Über Klaus Dörre

Klaus Dörre
Prof. Dr. Klaus Dörre, Leiter des Bereichs für Arbeits-, Industrie- und Wirtschaftssoziologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und Geschäftsführender Direktor des DFG-Kollegs "Postwachstum"

Auch interessant:

eldiario.es: La ultraderecha irrumpe en las empresas alemanas.

  Ein Beitrag mit Prof. Dr. Klaus Dörre.